Veröffentlicht im Januar 2013

Eine fliegende Vision. Und die Uhr dazu.

Tutima. Uhrenpartner von Eurofighter.

Einer außergewöhnlichen technologischen und fliegerischen Leistung kann man nur mit Respekt begegnen. Oder mit dem Bau von Fliegerchronographen.

Mit dem Eurofighter Typhoon wurde nach zwei langen Jahrzehnten Entwicklungszeit eine Vision Wirklichkeit: Eines der weltweit modernsten und vielseitigsten Mehrzweck-Kampfflugzeug-Systeme wurde in Dienst gestellt. Zu diesem Anlass erhielt Tutima die Rechte zur Herstellung der offiziellen Eurofighter-Uhr.

Dieses Ereignis war die Basis für eine Sonderausgabe: Anregungen von Eurofighter-Piloten beflügelten Tutima zur Auflage einer limitierten Serie im Stil des Klassikers der 40er Jahre. So entstand die Sonderserie des Fliegerchronographen F2 UTC, die „Eurofighter Typhoon Limited Edition“.

Die F2 UTC Eurofighter Typhoon erfüllt hohe Ansprüche. Das Schweizer Werk der Uhr, eine Spezialausführung des Kalibers Valjoux 7750, ermöglicht neben Stunden- und Minutenstoppzeit das bequeme Ablesen einer zweiten Zeitzone mittels eines zweiten zentralen Stundenzeigers. Charakteristisch bei dieser Uhr sind das Eurofighter-Emblem auf dem Zifferblatt sowie die Silhouette im Saphirglasboden.