Veröffentlicht im März 2011

Stark schwarz matt

Tutima Neuheiten zur Baselworld 2011

Die neue Pacific Black

Eine Uhr von Tutima tickt nicht irgendwo. Dort, wo die Zeit intensiv erlebt und nicht nur abgelesen werden will, haben sich die robusten Instrumentenuhren einen festen Platz an den Handgelenken erobert.

Die neue Pacific Black ist ein weiteres Highlight einer Serie, die speziell für Perfektion und Präzision im Wassersport konstruiert wurde. Eine Uhr für den starken Auftritt – die jeden Härtetest besteht: Das Gehäuse und Armband aus Edelstahl wurden in einem aufwändigen Verfahren gehärtet und anschließend mit einer schwarzen PVD-Beschichtung (Physical Vapour Deposition) versehen. Durch die gehärtete Basis ist die PVD-Auflage von langfristiger Beständigkeit und weitgehend kratzfest.
Der Besitzer einer Pacific muss sich also bei Herausforderungen unter Extrembedingungen um seine Uhr keine Gedanken machen, sondern kann sich voll und ganz auf seine Leistung konzentrieren.

Mit dem neuen Modell präsentiert der norddeutsche Hersteller mit Ursprung in Glashütte wieder eine Uhr für höchste professionelle Ansprüche die auch in der Freizeit überzeugt: Das bis zu 20 bar wassergeschützte Edelstahlgehäuse, das kratzfeste Saphirglas, die drehbare Lünette mit 60-Minuten Taucherskala und das zeitlose Schwarz prägen das sportlich-markante Design der Pacific.