Händler finden
Grand Flieger

Airport Automatic 6106-04

Information auf einen Blick – Drehbare Keramiklünette mit Skalierung und Merkpunkt, starke Leuchtindexe.
Werk Kal. Tutima 330
Gehäuse Edelstahl mit Keramiklünette
Zifferblatt Grün
Band Edelstahl mit Faltschließe
Durchmesser 43 mm
Höhe 13 mm
Preis (UVP) 2.200 EUR
Auch erhältlich in diesen Varianten
Alle einblenden

Werk Details: Automatikwerk. Rotor antikgrau mit Goldsiegel. 25 Steine. Schrauben poliert. Gangreserve nach Vollaufzug 38 Stunden.

Funktionen: Datumsanzeige. Stunde, Minute, Zentralsekunde, Wochentag.

Gehäuse Details: Wasserdicht 20 atm. Beidseitig drehbare Keramiklünette mit Leuchtmarkierung. Bombiertes Saphirglas, entspiegelt. Verschraubte Krone. Sichtboden mit Saphirglas.

Kontaktieren Sie uns Anrufen: +49 35053 32020

Variationen

Eine Legende, neu erzählt.

In keinem anderen Zeitmesser der aktuellen Kollektion steckt so viel Piloten-DNS wie in der Grand Flieger, die in direkter Linie von dem legendären Tutima Fliegerchronographen von 1941 abstammt.

Die seinerzeit mit dem Kaliber UROFA 59 ausgestattete Uhr war der erste deutsche Chronograph mit Additionszeitmessung und „Tempostopp“, was man heute als „Flyback-Funktion“ bezeichnet. Eine Uhr, die in ästhetischer und funktionaler Hinsicht Maßstäbe setzte und die heute als Meilenstein in der Geschichte der Fliegeruhr gilt.

Auf den ersten Blick hat sich in fast 75 Jahren nichts geändert:
Die charakteristische Formensprache des runden Edelstahlgehäuses mit Drehlünette und Bezugsmarkierung, die zurückhaltende Typographie des mattschwarzen Zifferblatts gepaart mit den zeitgenössischen Leuchtzeigern sowie die haptische Qualität des Lederriemens verströmen den Duft der Geschichte.

Doch die Grand Flieger ist ungleich größer dimensioniert als damals und selbstverständlich mit modernen Automatikwerken ausgestattet, die sich durch den großzügig verglasten Gehäuseboden bewundern lassen.

Wie unsere Dreizeiger-Varianten werden sie nach allen Regeln der Glashütter Uhrmacherkunst veredelt und mit einem Aufzugsrotor mit unserem Tutima-Goldsiegel bestückt. Neben der Grand Flieger Classic im typischen Vintage-Look
mit kannelierter Lünette gibt es die Modellvariante Grand Flieger Airport mit glatter Drehlünette und 60er-Teilung. Die Aufzugskrone ist verschraubbar. Alle Uhren der Grand Flieger-Kollektion sind 20 atm wasserdicht.